Deminimis-Depesche: Maut steigt - Mautharmonisierung bleibt: Was sich für De minimis 2019 wirklich ändert

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Deminimis-Interessierte,

zunächst wünsche ich Ihnen allen ein gesundes und glückliches neues Jahr.

Das neue Jahr fängt für uns mit einer drastischen Mauterhöhung an, insbesondere bei den vorgeblich umweltfreundlichsten EURO-6 LKW. Die Zuverlässigkeit und der Verbrauch alter LKW außen vor, stellt sich ab einer bestimmten Kilometerleistung nun die Frage, ob der Transport mit bezahlten, abgeschriebenen EURO-5 oder älteren Fahrzeugen nicht wirtschaftlicher ist. Die Lenkungsfunktion der Maut hinsichtlich des Umweltschutzes? Spätestens jetzt fragwürdig. Die einschlägigen Berichte über die nicht zweckmäßige “Verwendung” der Maut durch den Betreiber TollCollect fallen damit auch in der De-Minimis 2019 Förderperiode kaum noch ins Gewicht.

Das De-Minimis Fördermittelprogramm des BAG ist nun ja einer der Bausteine zur sogenannten Mautharmonisierung gewesen: Die zusätzliche Belastung unserer mautpflichtigen Unternehmen sollte damit aufgefangen werden. Dieses Ziel wurde nie vollständig erreicht, mit dieser Mauterhöhung wird es in der De Minimis 2019 Förderperiode nun aber deutlich verfehlt. Denn der Bundestag hat auch in 2019 sowohl die De-minimis-Bemessungsgrundlagen als auch die De-Minimis-Fördermittelhöhe unverändert gelassen, die Schere zwischen Mautaufwand und De-Minimis-Fördermitteln als Erstattung wird in der Förderperiode De-Minimis 2019 somit noch einmal größer.

Kennen Sie schon unser Deminimis-2019 Handbuch mit über 350 Vorschlägen für überobgligatorische De-Minimis-Maßnahmen? Sie können es beispielsweise über den vorangehenden (sponsored) Link bestellen oder im Buchhandel erwerben.

In diesem Newsletter werfen wir einen gemeinsamen Blick auf die harte Fakten der diesjährigen De-Mininimis Fördermittelperiode 2019 und beantworten die Frage: Was ist neu? Aber wir schauen auch auf ein Unternehmen, das viele Anbieter von Reifen, Arbeitskleidung und Ladungssicherungsmitteln, den Klassikern der De-Minimis-Förderung des BAG, noch nicht auf dem Schirm hatten: Amazon.

Zum Preis von 12,90 Euro je Monat und LKW bieten wir einen unabhängigen und täglich kündbaren De-Minimis Fördermittelservice an. Enthalten ist hierin die gesamte De-Minimis-Fördermittelabwicklung von der Antragstellung bis zur Kontrolle der Auszahlungen auf Ihr Konto. Sie selber füllen lediglich einmalig eine Checkliste und eine auf uns lautende Vollmacht aus – um alles andere kümmern wir uns. Informieren Sie sich hier über unseren Fördermittelservice oder nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf indem Sie auf diese Mail antworten. Wir freue uns auf Sie!

Deminimis-2019

BAG De-Minimis 2019: Die Termine für den De-Minimis-Antrag

Den De-Minimis-Antrag 2019 kann man seit dem vergangenen Montag, dem 7. Januar 2019, beim BAG einreichen. Der De-Minimis-Antrag 2019 selber hat sich im Vergleich zum De-Minimis-Antrag 2018 nur in geringem Umfang geändert: Die Anlagen müssen nicht mehr aufgeführt werden und die De-Minimimis-Haltereigenschaft wird explizit abgefragt. Zu beachten ist wie immer das Kleingedruckte im De-Minimis-Antrag: Der anteilige von der KfW-Bank getragene und lediglich über Ihre Hausbank abgewickelte Betriebsmittelkredit  für Ihr Unternehmen gehört genauso zu den anzugebenden De-Minimis-Beihilfen wie der Beratungszuschuss bspw. für den energetischen Hallenneubau oder die Unternehmensberatung. Und etliche andere Förderungen ebenso. Sprechen Sie im Zweifel grundsätzlich mit Ihrem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer. Das gleiche gilt auch für die vielen anderen Hinweise auf den letzten Seiten des De-Minimis-Antrags 2019: Beachten Sie stets, daß es sich überwiegend um subventionserhebliche Tatsachen im Sinne des § 264 Strafgesetzbuch handelt! (Lesen Sie hierzu auch: 9 Tipps um der nächsten De-Minimis-Prüfung des BAG entspannt entgegenzusehen)

Die Haltereigenschaft für Ihre schweren Nutzfahrzeuge muss im Deminimis-2019 Antrag zum 1.12.2018 nachgewiesen werden. Sollten Sie zu dem Datum lediglich Eigentümer eines solchen Fahrzeugs sein, können Sie Inhaberschaft beispielsweise durch eine Bestätigung Ihres Steuerberaters nachweisen.

Alle aktuellen Deminimis-Termine finden Sie immer hier

De Minimis 2019: Was ist neu? Neues Förderprogramm des BAG für Abbiegeassistenten

Der Gesetzgeber, unter starker Beteiligung des BAG und der Polizei, geht aktiv gegen die Abbiegeunfälle vor. Deshalb wurde der Förderung der Abbiegeassistenzsysteme ein eigenes Fördermittelprogramm des BAG gewidmet. Gleichzeitig verschwindet damit die Förderung des Abbiegeassistenten aus dem De-Minimis-2019-Maßnahmenkatalog. Schaffen Sie ein oder mehrere Abbiegeassistenzsysteme an, erhöht sich in der Summe durch die Ausgliederung die Förderung: Sie können den Förderhöchstbetrag für das De-Minimis-2019 Fördermittelprogramm vollkommen ausschöpfen und zusätzlich die Abbiegeassistenzsysteme fördern lassen. Insgesamt wieder eine sehr gute Lösung, die BAG und Polizei damit maßgeblich auf den Weg gebracht haben. Selbstverständlich ist die Beantragung von Fördermitteln für Abbiegeassistenten in unserem De-Minimis-Fördermittelservice ab 12,90 Euro im Monat enthalten. Sprechen Sie uns gerne an!

De-Minimis 2019: Wie hoch sind die De-Minimis Beihilfen aus dem BAG-Fördermittelprogramm in 2019?

Wie eingangs bereits erwähnt, hat die Bundesregierung keine Erhöhung der De-Minimis-Fördermittel für die (Transport-)Unternehmen und Speditionen beschlossen. Es bleibt somit auch in der De-Minimis-2019 Förderperiode bei 2.000 Euro je schwerem Nutzfahrzeug und 33.000 Euro Deminimis-Förderhöchstbetrag je Unternehmen.

Eine weitere Übersicht über alle relevanten Fakten für De-Minimis 2019 haben wir Ihnen auf dieser Seite zusammengestellt: Alles Wichtige zu De Minimis 2019

De-Minimis geförderte Ladungssicherung und Arbeitskleidung über amazon bestellen?

Als Unternehmensberater in der Transportbranche haben wir großen Einblick in die Bücher von Speditionen, Verladern und Transportunternehmen. Wir stellen hier zunehmend eine Verlagerung der Nachfrage nach Ladungssicherungsmittel hin zu großen, bisher in unserer Branche unauffälligen Online-Shops fest. Allen voran: amazon. Amazon bietet unter dem Stichwort Ladungssicherung bereits jetzt mehr als 6.000 Artikel, davon sind mehr als 1.000 mit amazon Prime bestellbar, d.h. sie werden versandkostenfrei ab der ersten Einheit und in der Regel am nächsten Werktag zugestellt. Die Bestellung bei amazon ist dabei auch für Unternehmen sehr bequem und von jedem Artikel gibt es eine große Auswahl in verschiedenen Preiskategorien. (Ein Beispiel für Zurrgurt mit Spannratsche und Haken, 50x8000mm EN 12195-2, belastbar bis 5.000kg in der Umreifung (sponsored Link) aktuell (11.01.2019) ab 19,99 Euro (inkl. MwSt.) bzw. 27,73 als amazon-prime-Produkt mit kostenloser Lieferung am nächsten Tag). Das gleiche gilt für standardisierte Arbeitskleidung, wie beispielsweise Arbeitshandschuhe. Auch hier scheinen die Bestellungen direkt über amazon zuzunehmen. (5 Paar Arbeitshandschuhe aus Rindkernspaltleder Zertifiziert CE-CAT I ab 13,23 Euro inkl. MwSt. (sponsored Link)) Auch wenn alle namhaften Anbieter natürlich inzwischen eigene Online-Shops betreiben, dürfte diese Entwicklung – insbesondere auch im Hinblick auf die Preistransparenz – einige Bewegung in diesen Lieferantenbereich der Transportbranche bringen. Wir werden dies jedenfalls sehr gespannt und aufmerksam verfolgen.

Haben Sie weitere Fragen zu den Themen dieses Newsletters oder zur De-Minimis-Förderung des BAG oder unserem Fördermittelservice ab 12,90 Euro? Antworten Sie gerne und jederzeit auf diese eMail! Mehr zu unserem Dienstleistungsangebot für Ihr Unternehmen finden Sie darüber hinaus auf unserer Internetseite:
Digitalisierung in der Logistik
Transportunternehmen oder Spedition gründen
Planrechnungen und externes Controlling für Speditionen und Transportunternehmen
Restrukturierung und Sanierung von Transportunternehmen und Speditionen in der Krise
Businessplan für Transportunternehmen und Spedition

Bis dahin verbleibe ich
mit den besten Grüßen aus Köln

Ihr

Daniel M. Giel
Diplom-Kaufmann Diplom-Volkswirt
Geschäftsführer der abagonia GmbH – Die Speditionsexperten

Die Angaben der Deminimis-Depesche erfolgen nach besten Wissen und Gewissen – jedoch ohne jede Gewähr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.