Die Themen und das Angebot der Experten für Speditionen und Transportunternehmen

 

Als Speditionsexperten beschäftigen wir uns mit der Digitalisierung in der Logistik und damit verbundenen Fördermitteln.
Apropos Fördermittel: Wir betreiben eine der größten unabhängigen Informationsseiten zum Thema De-minimis-Förderung für Halter oder Eigentümer schwerer Nutzfahrzeuge und bieten einen umfassenden Sie-müssen-sich-um-nichts kümmern Deminimis-Fördermittelservice an.

Wir unterstützen Sie bei der Gründung eines Transportunternehmens – angefangen von der Beantragung Ihrer EU-Lizenz, der Ausstattung mit Tankkarten über die Anmietung Ihres ersten eigenen LKW. Natürlich erstellen wir gerne auch unabhängigen von diesen Leistungen einen optimal auf Ihr neues Unternehmen zugeschnittenen Businessplan für Transportunternehmen oder Speditionen. Und, und das macht uns anders: Ihre ersten zuverlässig zahlenden Kunden bekommen Sie in unserem Paket gleich dazu.

Ein großes Thema ist die Personalgewinnung, insbesondere die Rekrutierung von Fahrern. Daneben unterstützen wir Sie auch mit speziell auf Transportunternehmen zugeschnittenem externen Controlling und lassen so das Herz Ihres Bankers höherschlagen (und Ihre Zinsen niedriger fallen).

Geht einmal etwas schief, stehen wir Ihnen als diskreter Sanierungsexperte für Transportunternehmen und Speditionen zur Seite.

Digitalisierung in der Logistik

Die Digitalisierung revolutioniert nicht nur unsere Geschäftsmodelle in der Logistik. Sie eröffnet gerade mittelständischen Transportunternehmen und Speditionen große Chancen.
Wir erschließen für Sie sowohl digitale Potentiale in der Mitarbeiter- und Fahrergewinnung, im Vertrieb als auch in allen speditionellen Prozessen: Vom Palettenkonto bis zur Tourenkalkulation.
Und natürlich rufen wir für Sie alle Fördermittel zum Thema Digitalisierung ab.

Die Speditionsexperten: Transportunternehmen gründen

Transportunternehmen gründen

Wir kennen Ihr Geschäft: Als langjährige Unternehmer in der Speditionsbranche, als Experten und Branchenkenner – und als leidenschaftliche Mittelständler. Möchten Sie sich mit einer Spedition oder einem Transportunternehmen selbständig machen, helfen wir Ihnen: Vom Businessplan, zur Beantragung der EU-Lizenzen über Ihren ersten LKW bis zum ersten Kunden.

Deminimis: So einfach wie nie

2.000 Euro je LKW und Jahr – nicht rückzahlbarer Zuschuss. Neben einer der größten, unabhängigen Informationsseiten zum Thema Deminimis-Fördermittel für Halter schwerer Nutzfahrzeuge – www.deminimis.info – bieten wir einen umfassenden, rundumsorglos-Service für die Beantragung und den Abruf der Ihnen zustehenden De-Minimis Fördermittel an.

Die Speditionsexperten: Transportunternehmen gründen

Externes Controlling: Mehr Erfolg.

Ihre Buchhaltung, Ihr Steuerberater – machen bestimmt einen guten Job. Sie kümmern sich um externe Vorgaben und solche der Finanzverwaltung. Wir kümmern uns dagegen um Ihr Unternehmen: Wir zeigen Ihnen nicht nur den tatsächlichen Ertrag einer Tour auf, sondern auch den tatsächlich möglichen.Wir machen Ihr Unternehmen transparent, monatlich oder quartalsweise, mit auf die Transportbranche und Ihr Unternehmen zugeschnittenen Berichten.

Restrukturierung & Sanierung von Transportunternehmen

Manchmal läuft es nicht so, wie man möchte. Gerade in solchen Situationen muss sich ein Unternehmer auf seine Kernkompetenzen, die Leitung seines Unternehmens, konzentrieren.
Gut, daß Ihnen in solchen Fällen die Speditionsexperten diskret und erfahren zur Seite stehen.

Die Speditionsexperten: Transportunternehmen gründen

Businessplan für Transportunternehmen und Spedition

Mautsätze, Spesen, Lenkzeiten: Nicht nur in der Realität, auch bei der wirtschaftlichen Planung spielen solche Aspekte eine Rolle. Das Wissen hierüber entscheidet oft über den Erfolg eines Unternehmens. Deren Berücksichtigung ist ein guter Indikator, ob der Verfasser überhaupt weiß, was er schreibt. Und die Bank finanziert. Bei uns bekommen Sie ausschließlich Businespläne für die Transportbranche – aber in diese fließt unser gesamtes KnowHow ein.